Startseite Willkommen.. Über mich Was ist eine Doula? Studien über Doulas Geburtsvorbereitung Salzgrotte "Kristall" für Schwangere Stillkugeln Geburts-Wunschliste Väter & Geburt Haus-Geburt?! Osteopathie Brief eines Kindes an seine Eltern Llian wächst in Mamas Bauch Roter Mond/Menarche-Workshop Übergangs-feiern TraumA Geburt Von der Wichtigkeit des Abschieds nehmen Selbstbestimmt auch bei einer Fehlgeburt Netzwerk

Zutaten:


500gr Weizen, Gerste, Hafer
(nach belieben mischen)
125gr gekochte Feinkorn-Hirse
125gr Butter
150gr Honig
evtl. 1/2 Tasse fein gehackte Nüsse
(Hasel-, Cashewnüsse, Mandeln)
1/2 Glas Wasser



Zubereitung:
Hirse kochen und abkühlen lassen.
Das Getreide grob schroten (oder im Bioladen schroten lassen), mischen und in einer Pfanne, ohne Öl langsam rösten, bis es leicht braun ist.
Das noch warme Getreide mit den restlichen Zutaten vermischen.
Aus der Masse ca. 2-3 cm große Bällchen formen.
Die fertigen Kugeln können noch... je nach Geschmack... in Schokostreuseln, Kakaopulver, Ovomaltine, Zimt, Kokosflocken usw. .. gerollt werden oder mit getrockneten Früchten verfeinert werden.


Aufbewahrung: im Kühlschrank
Haltbarkeit: mehrere Wochen...je nach Haltbarkeitsdatum der Butter
Empfohlene Menge: 2-5 Stück pro Tag


Stillkugeln sind ein perfekter Energielieferant und fördern die Milchbildung.
Ideal als Snack, zu den Stillzeiten.



Weiterhin Milch bildend:
Fenchel-Samen, Anis-Samen, Kümmel-Samen, Borretsch-Blätter, Koriander, Dill, Schlehensaft, Malzbier, Milchreis mit Zimt und braunem Zucker, Griesbrei, Rosinen, Nüsse, Mandeln, Sesamkörner, Sonnenblumenkerne, Kokosnuss
....Wärme, Ruhe, Entspannung und viel mit dem Baby kuscheln.
"Das beste Mittel zur Milchbildung: ein nach Bedarf stillendes, gut saugendes Kind ist"


Milch hemmend:
Pfefferminze, Salbei (in großen Mengen)
.....Stress!!